Dein Lifespace
erschafft einen "Kraftplatz" um Dich herum. Ein Segen in Zeiten von Funkstrahlung und unnatürlichen Störquellen

Ralf Michael Hellmuth
Selbständiger Lifespace Berater

Lifespace HOME
& Lifespace EGG

Kraftplätze für Dich. Überall.

Du bist oft müde, ohne echten inneren Antrieb? Dein Schlafrhythmus bringt Dir nicht die nötige Regeneration? Ängste und Symptome scheinen sich zu häufen?

Ein Lifespace generiert für Dich feinstoffliche, nicht manipulative Felder (Skalarfelder), die gesunden Pflanzen und Bäumen entsprechen und unterstützt zudem den Zugang zu hoch schwingenden Dimensionsebenen.

Die Lifespace Technologie bietet ganzheitliche Lösungen, die auf Naturresonanz setzt und die eigenen Resilienz in den Fokus setzt. Unser modernes Leben bringt uns oft an Orte, die Störfelder aufweisen, z.B. durch

  • Elektrosmog
  • WLAN und Funkmasten
  • Dirty Power (Blindstrom etc.)
  • geopathische Störzonen etc.

Ich berate Sie gerne zum Anwendungsspektrum und teile Erfahrungsberichte von Lifespace Anwendern.

Lifespace Berater
Ralf Michael Hellmuth 0151 5481 8169

Lifespace Webinar

"Unser bioenergetisches Feld lernt so mit Funkstrahlungen und anderen Störquellen resilient umgehen zu können. Vor allem durch die Naturkraft von hexagonalen, kristallinen Wasserstrukturen und einer gestärkten DNA-Licht-Verbindung."

STRESS

Reduktion

SCHLAF

natürlich & tief

INTUITION

Verfeinerung

Wer ist Simon Fox?

Lifespace Erfinder, Tonmeister, Visionär

Wusstest Du, dass die Lifespace Reise damit begann, dass der Tonmeister Simon Fox im Jahr 2005 ein Verfahren entwickelte, um Tonaufnahmen klassischer Musik mithilfe von natürlichen Schwingungsmustern lebendiger wirken zu lassen ...

... daraus folgten für seine außergewöhnliche Arbeit im Klassikbereich eine Grammy Nominierung, sowie Gramophone Awards (England) und Emma-Awards (Finnland). Sein Name wird in den Credits von mehr als 200 Werken genannt. Die Jury erwähnte, dass seine Aufnahmen außerordentlich lebendig und freudvoll wirken.

Soweit lief für Simon Fox alles bestens … bis zum Jahr 2012.

Nach Inbetriebnahme der eigenen Solar-Anlage änderte sich alles. Simon fühlte ständigen Druck auf seinen Körper und hatte Probleme die intuitive Arbeit in klassischer Musik fortzuführen. Zudem plagte ihn immer wieder Kopfweh. Ihn erinnerte dieses ungute Gefühl an extreme WLAN- oder Mobilfunk-Umgebungen, in die er auf Reisen oft eintreten musste. Doch statt seine Solar-Anlage auszuschalten, begann er sich mit der Thematik „Elektrosmog“ ganzheitlich zu beschäftigen.

Er konnte beobachten, dass die Wiedergabe seiner aufgezeichneten Natursphären und kosmischen Schwingungsmuster aus dem Jahr 2005 dazu führte, dass sich sein Körper trotz angeschalteter Solar-Anlage, erholen konnte. Der gefühlte Druck verschwand, die Kopfschmerzen lösten sich.

Im Jahr 2014 entwickelte er eine einzigartigen Skalar-Spule, die Sphären aus der Natur und des ganzen Kosmos in das eigene Haus holen konnte, ohne den Klang von Musik. So entstand ein Lifespace Prototyp. Die ersten Kunden, allesamt elektrosmog-hochsensibel, waren von der Wirkung begeistert. Simon Fox legt sehr großen Wert darauf, dass seine Erfindungen weder Körper noch Geist manipulieren, wie es über fest installierte Frequenzen der Fall wäre. Seine Lifespace Produkte sollen dem menschlichen System die Möglichkeit anbieten, sich natürlich in die optimale Selbstregulierung einschwingen zu können.

Genauso ist es in der Natur. In der Natur ist optimale Erholung möglich. Doch hier drängt sich nichts auf, alles sind wohlwollende Angebote, die der Mensch nutzen kann. In dieser Gesinnung arbeitet auch die „Lifespace.Resonance Technology“. 

Mehr zu Simon Fox als Musiker, Cellist, Tonmeister ...

WAHRNEHMUNG

Erweiterung

WASSER

hexagonal

NATÜRLICHKEIT

überall

Simon Fox erklärt ...
Das Lifespace Prinzip und warum Lifespace nicht manipuliert.

Lifespace Home <--> Lifespace EGG
Simon Fox über die Unterschiede

Simon Fox ist Urheber einer Reihe von Technologien, die insbesondere bei Elektrosmog helfen sollen und sich auf die Erweiterung des Bewusstseins durch Schall, elektromagnetische und skalare Wellen beziehen und in den Lifespace Produkten Ihre Verwendung finden. Diese Produkte werden mittlerweile in vier Büchern zur Sprache gebracht und von den Autoren empfohlen: 

Lifespace in den Medien

Die Lifespace Technologie von Simon Fox wurde bereits in einigen aktuellen Büchern vorgestellt und empfohlen.

z.B. Dieter Broers: "Das Verfahren auf dem die Technologie dieser Geräte beruht, generiert feinstoffliche Felder, die denen von gesunden Pflanzen und Bäumen und denen der Freude entsprechen." oder "Ich selbst nutze die Technologie eines Freundes, welche die WLAN-Frequenzen auf eine ganz besondere Art biologisch unwirksam macht".

Aktuelle Bücher sind u.a.

  • Dieter Broers, Metamorphose der Menschheit
  • Nicolya Christi, Love, God and Everything
  • Dieter Broers, Verschlusssache Zirbeldrüse
  • Caterina, Teresa Guccione, Wohn Dich gesund
Lifespace in Büchern

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.